Beethoven Wanderweg

Kennt Ihr schon den Beethoven Wanderweg im Siebengebirge? Anlässlich des 250 jährigen Jubiläums wurden in Bonn und dem Rhein-Sieg- Kreis 22 BTHVN-Stelen errichtet.

Der Beethoven Wanderweg soll die im Siebengebirge, an markanten Orten stehenden Stelen miteinander verbinden.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Drachenbrücke in Königswinter. Der Wanderweg führt über den Petersberg zum Kloster Heisterbach, weiter über den Stenzelberg zum Drachenfels.

Ein großer Teil der Wegstrecke führt über die Rheinsteigroute. Die Wegstrecke ist sehr gut mit einem „ B“ gekennzeichnet. Wem die Wegstrecke zu weit ist, kann auch nur Abschnitte dieses wunderbaren Wanderwegs erwandern.

Informationen und Kartenmaterial

Gesamtlänge: 15 km • Steigung/Gefälle: 580 m

Laufzeit: ca. 4 Stunden 45 Minuten bei 3,5 km/Std.

Einkehrmöglichkeiten:

Restaurant Drachenfels

Milchhäuschen

Einkehrhaus „ Waldmannsruh“

Klosterstube Heisterbach

Steigenberger Grand Hotel Petersberg

Unser Tipp: Sehr schöner Biergarten mit Blick auf das Rheintal

Kommentar verfassen