Neue Ausstellung in der Bundeskunsthalle ab 4. September

Unter dem Titel „Feuer mit Feuer“ zeigt Julius von Bismarck im Zeitraum 4. September bis 24. Januar seine künstlerische Umsetzung des Themas Waldbrände in Form einer multimedialen Installation.

Schon in der Vergangenheit bezog Julius von Bismarck seine Inspiration häufig aus der Beobachtung von Naturgewalten und schaffte es in der künstlerischen Darstellung, auch die Ästhetik in der Katastrophe zu visualisieren.

Die Ausstellung in der Bundeskunsthalle läuft vom 4. September 2020 bis zum 24. Januar 2021

Kommentar verfassen