AHA – es geht auch Live!

Haptica Live 2020 im WCCB am 8.9.2020

Anfang September war Bewegung rund um das World Conference Center Bonn zu spüren und zu sehen. Es gab wieder einen Live Event mit fast 1000 Teilnehmern. Schon die bunte Banner- und Fahnenwerbung zur Haptica Live brachte eine erfreuliche Auflockerung ins Stadtbild. Die Veranstalter haben zusammen mit der Location und den zuständigen Behörden ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept ausgearbeitet und den Re-Start zum Live Event ermöglicht.  Für die fast 800 Besucher sowie über 100 Aussteller war somit eine sichere Teilnahme bei der Durchführung der Veranstaltung unter den aktuellen Pandemie Bedingungen gewährleistet. Der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wurde gerne Folge geleistet.

Weitere Maßnahmen waren:

  • vorherige Onlineregistrierung und kontaktfreies Teilnehmermanagement vor Ort
  • breite Gänge und eine großzügige und aufgelockerte Ausstellungsplanung
  • Wegeleitsysteme und Besucherlenkung an Hot Spots durch Mitarbeiter
  • Vortragsprogramm sowie Catering fanden in separat getrennten Bereichen statt
  • Dazu kamen die regelmäßige Durchlüftung und die Maßgabe zur Einhaltung der AHA-Regeln im gesamten Veranstaltungsbereich.

Die positiven Erfahrungen und der erfolgreiche Ablauf der Veranstaltung machen Mut, auch unter den besonderen Voraussetzungen, ein neues „Normal“ in der Tagungs- und Veranstaltungsbranche zu leben. Das World Conference Center macht Events wieder möglich.

Kommentar verfassen