Waffelduft

Waffelduft liegt in der Luft…

Wer vermisst ihn nicht, diesen süßen Waffelduft der sich über die Weihnachtsmärkte legte?


Wir holen für Euch den Duft nach Hause und haben für Euch das beste Waffelrezept getestet.

Für 4 Portionen benötigt Ihr:
250g Mehl
3 Eier
1 Packung Vanillezucker
150g Zucker
150ml Milch
125g zerlassene Butter oder Margarine
1 Prise Salz
½ Packung Backpulver
½ Esslöffel Speisestärke

Bevor Ihr mit der Vorbereitung für den Teig beginnt, müsst Ihr Euer Waffeleisen vorheizen. In einer Schüssel vermischt Ihr das Mehl mit dem Backpulver. Die Eier in einer anderen Schüssel mit dem Mixer schön schaumig schlagen und nach und nach die weiteren Zutaten wie Zucker, Milch, Vanillezucker, Mehl-, Backpulvergemisch und eine Prise Salz einrühren.

Anschließend die Margarine oder Butter zerlassen und in den Waffelteig geben – nochmal alles gut durchrühren. Nun das heiße Waffeleisen mit Öl oder Butter einfetten – am besten eignet sich hierzu ein Pinsel.

Den Teig könnt Ihr mit Hilfe eines großen Löffels nun auf das Waffeleisen geben und die Waffeln goldgelbe backen. Die fertigen noch warmen Waffeln schmecken am besten mit warmen Kirschen und Sahne. Lasst es Euch schmecken und genießt die Adventszeit.


lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen