Beethoven versüßt euch die Weihnachtszeit

Wie wäre es in diesem Jahr mal mit typisch „bönnschen Plätzchen“?

Bonn ist bekannt für seinen weltberühmten Komponisten Ludwig van Beethoven, welcher in diesem Jahr 250 jähriges Jubiläum hat. Warum backen wir also in diesem Jahr nicht „Beethoven-Plätzchen“?
Wenn ihr gerne selber Plätzchen backt und schon viele Ausstechformen zu Hause habt, solltet ihr euer Sortiment unbedingt um den beliebten Beethoven-Ausstecher erweitern!

Die großen Backfans unter euch kennen bestimmt einige leckere Plätzchenrezepte um den Ausstecher auszuprobieren. (Welchen ihr euch übrigens ganz einfach im Internet bestellen könnt)

Für die Back-Anfänger unter euch haben wir ein einfaches Butterplätzchenrezept raus gesucht.


Ihr braucht dazu:
750g Mehl
500g Butter
250g Puderzucker
3 Eigelbe
1 Pck. Backpulver
1 Pr. Salz
2 Eigelbe zum Bestreichen

Für die die es gerne etwas süßer oder bunter mögen:
100g Schoko- oder bunte Streusel


Und so geht’s:
Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen, aus diesem eine Kugel formen und in Frischhaltefolie für einige Zeit kühl stellen. Anschließend den Teig mit etwas Mehl dünn ausrollen und verschiedene Formen ausstechen. Die 2 Eigelbe verrühren und die Plätzchen noch vor dem Backen damit bestreichen und mit den Streuseln verzieren. Bei 180°C ca. 10 Min. backen.


Solltet ihr die Plätzchen anschließend noch verzieren wollen rührt euch aus etwas heißem Wasser oder Zitronensaft und Puderzucker einen Zuckerguss an und bestreicht die Plätzchen mit diesem. Jetzt könnt ihr eure Lieblingsstreusel einfach darauf streuen 🙂

Wir wünschen euch viel Spaß in der heimischen Backstube.

Den tollen Beethoven-Ausstecher könnt ihr übrigens heute bei uns gewinnen! Schaut dazu doch einmal schnell auf unserer Facebook-Seite vorbei!

brown and white heart shaped cookies on white ceramic plate
Photo by Pavel Danilyuk on Pexels.com

Kommentar verfassen